Aktuelles

 

Achtung! Die Börse im Jahr 2020 findet nicht wie gewohnt im Januar in der Neuen Messe Friedrichshafen statt.

 

Stattdessen findet sie am 14. Juni 2020 von 9-16 Uhr im Graf-Zeppelin-Haus statt!

 

Sollten Sie Interesse haben, als Aussteller auf der Börse vertreten zu sein, finden Sie hier die nötigen Kontaktinformationen.

 

Tauschabende:

Haus der Kirchlichen Dienste,
Beginn: 18.30 Uhr
(Jugendliche ab 17.30 Uhr)

 

5. November 2019

3. Dezember 2019

7. Januar 2020

4. Februar 2020

3. März 2020

7. April 2020

5. Mai 2020

2. Juni 2020

7. Juli 2020

4. August 2020

1. September 2020

6. Oktober 2020

3. November 2020

1. Dezember 2020

 

Der Verein - Unser Zuhause

 

Seit 1923 beschäftigt sich der Verein der Briefmarken- und Münzensammler Friedrichshafen e.V. mit dem Sammeln von Briefmarken, Briefen, Postkarten, Zeppelinpost und Münzen.

Als weiteres Sammelgebiet kommt der Bereich Mineralien hinzu, der gerade an der MMB-Börse zunehmenden Anklang findet.

 

Die bedeutendste Veranstaltung des Vereins ist die Briefmarkenbörse am 3. Sonntag im Januar jeden Jahres in der Neuen Messe Friedrichshafen. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier.

 

Der Verein ist Mitglied im Landesverband Südwestdeutscher Briefmarkensammlervereine e.V. und im Bund Deutscher Philateslisten e.V.

 

Ziel und Wünsche unseres Vereins

 

Ein großes Problem unserers Briefmarken- und Münzenvereins ist die fehlende Jugend. Es wird immer schwerer, Kinder und Jugendliche für die Sammelleidenschaft zu begeistern. Die Vorstandschaft ist bemüht, insbesondere auf unserer Börse im Januar, aber auch an den regelmäßigen Tauschabenden, Kinder und Jugendliche für die faszinierende Welt der Briefmarken und Münzen zu begeistern. 
Daher stehen stets kleine Präsente für die jungen Sammler zur Verfügung. Gerne ist der Verein auch an der Gründung einer Kindergruppe interessiert.